Federkern

Unsere gute deutsche Federkernmatratze ist eine solide dauerhafte Schlafunterlage für festen Liegekomfort mit
optimalem Luftaustausch.
Der Kern besteht aus einem geordneten System von miteinander verbundenen Einzelfedern aus hochwertigem
Schwedenstahl mit 370 Federn/qm.
Bei aller Wichtigkeit des Federkerns liegt die wahre Kunst jedoch in der Auswahl der weiteren
Polstermaterialien für das Grund- und Zwischenpolster und in deren sinnvollem Zusammenbau.
Das Feinpolster, welches die letzte Schicht der Matratze darstellt, ist wie von jeher aus
reiner Schafschurwolle (Winterseite) bzw. aus Baumwolle (Sommerseite).

Federkernmatratzen werden seit vielen Jahren hergestellt und sind vom Markt nicht mehr wegzudenken.
Besonders beliebt sind sie bei Menschen, die gerne etwas fester liegen, sowie bei denjenigen, die zum
Schwitzen neigen.